| 23:10 Uhr

„Mer de Glace“ schrumpft dramatisch
Macron entsetzt über Gletscherschmelze

Als „Kampf des Jahrhunderts“ hat der französische Präsident Emmanuel Macron am Donnerstag das Vorgehen gegen den Klimawandel und die Zerstörung der Umwelt bezeichnet. Macron hatte sich in der Nähe von Chamonix den schwindenden Gletscher Mer de Glace angesehen – und sich geschockt gezeigt.

„Ich hätte nicht gedacht, dass er so schnell schmilzt“, sagte Macron. Das Mer de Glace („Eismeer“), Frankreichs größter Gletscher, geht jedes Jahr um rund zehn Meter zurück.

Foto: Ludovic Marin/afp