| 23:51 Uhr

67 Wohnungen durchsucht
Kinderpornos: Vier Tatverdächtige aus Rheinland-Pfalz

Wiesbaden. (dpa) Im Kampf gegen Kinderpornos im Internet haben Ermittler die Wohnungen von 67 Tatverdächtigen in Deutschland durchsucht. Wie die Generalstaatsanwaltschaft in Frankfurt und das Bundeskriminalamt (BKA) Wiesbaden gestern mitteilten, erfolgten die Durchsuchungen bereits vom 5. bis 19. Juli.

Vier Verdächtige sind den Angaben zufolge aus Rheinland-Pfalz, zwei aus dem Saarland.

(dpa)