| 00:00 Uhr

Junge Frauen jagen Auto mit Deowolke in die Luft

 Das zerstörte Auto der beiden jungen Frauen. Foto:Stefan Trockel/dpa
Das zerstörte Auto der beiden jungen Frauen. Foto:Stefan Trockel/dpa
Möhnesee/Soest. Eine Wolke Deospray ist mit bösen Folgen in einem kleinen Auto explodiert. Zwei junge Frauen wurden bei dem ungewöhnlichen Unfall in Möhnesee in der Nacht zum Freitag schwer verletzt. Die beiden 19 und 21 Jahre alten Frauen hatten in ihrem Kleinwagen ein Deospray benutzt. Agentur

Und das anscheinend reichlich. Denn als sich die Jüngere eine Zigarette anzündete, gab es eine Verpuffung, bei der nach Angaben der Polizei sämtliche Scheiben zerstört wurden. Die beiden Frauen kamen mit Verbrennungen ins Krankenhaus. Die 19-Jährige wurde in eine Spezialklinik nach Bochum gebracht. Lebensgefahr bestehe aber nicht, sagte ein Polizeisprecher in Soest .