| 23:47 Uhr

Erschreckende Statistik
Jeder vierte Arzt war schon Opfer von Gewalt

Berlin. Ärzte in Deutschland berichten von zunehmender Gewalt und einem raueren Klima in Praxen und Krankenhäusern. Jeder vierte Arzt ist laut „Ärztemonitor 2018“ schon einmal geschlagen geworden. Demnach wurden im vergangenen Jahr Ärzte im Durchschnitt 288 Mal täglich körperlich attackiert und 2600 Mal beleidigt.

Für die Untersuchung wurden bundesweit 7500 Ärzte befragt.