| 00:00 Uhr

Ist Uli Hoeneß schon im September Freigänger?

Berlin. Uli Hoeneß könnte bereits Anfang September Freigänger werden. Die Anwälte des wegen Steuerhinterziehung verurteilten Ex-FC-Bayern-Boss bereiten laut „Bild am Sonntag“ Anträge zur Hafterleichterung vor. afp

Eine Gefängnisstrafe kann laut Gesetz nach der Hälfte zur Bewährung ausgesetzt werden. Hoeneß käme also frühestens nach 21 Monaten frei. Das wäre im März 2016. Nach Artikel 13 des Bayerischen Strafvollzugsgesetzes kann der Gefangene 18 Monate vor der Freilassung auf Freigang hoffen.