| 23:36 Uhr

Eine Stunde Verspätung
IC-Lokführer lässt seine Zugchefin am Gleis stehen

Plochingen. Der Lokführer eines Intercitys hat in Plochingen bei Stuttgart seine Zugchefin am Gleis vergessen. Der Zug habe am Donnerstag am nächsten Halt in Göppingen eine halbe Stunde auf die leitende Zugbegleiterin warten müssen, die mit einer Regionalbahn ihrem Zug nachgefahren war, sagte ein Bahn-Sprecher am Freitag. Die Zugbegleiterin entschuldigte sich demnach kurz vor der Ankunft in München per Durchsage für die inzwischen einstündige Verspätung.
(dpa)