| 23:45 Uhr

Kindererziehung
Experte zweifelt an Einfluss von Eltern

Hamburg. Eltern können die Persönlichkeit ihrer Kinder kaum beeinflussen. Zu diesem Schluss kommt britische Genetiker Robert Plomin in einem Gastbeitrag für die „Die Zeit“. kna

Das „größte Geschenk der Eltern an ihre Kinder“ sei „ihr Erbgut“, schreibt Plomin. Darüber hinaus sei es Eltern kaum möglich, Merkmale wie Intelligenz, Motivationsfähigkeit oder Selbstkontrolle ihrer Kinder zu formen. Die „Forschung hat gezeigt, dass wir im Wesentlichen die gleiche Person wären, wenn wir bei der Geburt adoptiert und in einer anderen Familie aufgewachsen wären“, schreibt der Experte.