| 22:15 Uhr

Bayern
Elfjähriger fällt nach Wodka-Gelage ins Koma

Nördlingen. Ein Elfjähriger hat sich auf einem Spielplatz im bayerischen Nördlingen mit Wodka betrunken und ist ins Koma gefallen. Ein Zwölfjähriger, der die Flasche geklaut hatte, habe ihn angestachelt, so die Polizei am Freitag. dpa

Zu Hause wurde der Junge bewusstlos. Klinikärzte stellten fast zwei Promille Alkohol im Blut fest. Er sei inzwischen aber außer Lebensgefahr.