| 22:23 Uhr

Umweltproblem
Deutsche Flüsse voller Mikroplastik

Düsseldorf. Mikroplastik ist praktisch in allen west- und süddeutschen Flüssen zu finden. Das ist das Ergebnis einer großangelegten Untersuchung der Umweltämter von fünf Bundesländern, darunter Rheinland-Pfalz, die gestern veröffentlicht wurde.

In allen 52 Proben aus 25 Flüssen waren demnach kleine Kunststofffragmente nachweisbar, meist aus Polyethylen und Polypropylen. Maßnahmen zur Plastik-Reduktion seien nötig.