| 23:42 Uhr

Bei Vorschulkindern
Computer führen zu Verhaltensauffälligkeiten

Leipzig. Der Umgang mit elektronischen Medien kann bei Vorschulkindern zu emotionalen und psychischen Verhaltensauffälligkeiten führen. Das ist das Ergebnis einer Studie der Universität Leipzig. Zugleich entdeckten die Forscher, dass Kinder, die mehr Probleme mit Gleichaltrigen haben, ein Jahr später häufiger elektronische Medien nutzen.

Und Vorschulkinder, die täglich Smartphone oder Computer nutzten, litten demnach ein Jahr später häufiger unter Hyperaktivität.

(dpa)