| 23:52 Uhr

Ben Hammond unterwegs
Brite tanzt im schwarz-gelben Tütü durch USA

06.04.2018, USA, Summit Valley: Ben Hammond tanzt durch das Summit Valley. Hammond will durch die ganze USA tanzen. Sein langfristiges Ziel ist es, in den nächsten zehn Jahren um die Welt zu tanzen. Foto: James Quigg/The Daily Press/AP/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
06.04.2018, USA, Summit Valley: Ben Hammond tanzt durch das Summit Valley. Hammond will durch die ganze USA tanzen. Sein langfristiges Ziel ist es, in den nächsten zehn Jahren um die Welt zu tanzen. Foto: James Quigg/The Daily Press/AP/dpa +++ dpa-Bildfunk +++ FOTO: James Quigg / dpa
Santa Monica. Ein 32 Jahre alter Brite tanzt seit Tagen quer durch die USA und will mit seiner Kunst das gesamte Land beglücken. Ben Hammond, ein Lehrer aus London, war am 29. März in Santa Monica (Kalifornien) am Pazifik gestartet und ist mittlerweile eigenen Angaben zufolge in der kalifornischen Wüste angelangt.

Seine Ausrüstung schiebt Hammond, der 2012 eine ähnliche, wenngleich deutlich kürzere Tanz-Tour durch Großbritannien gemacht hatte, in einem Kinderwagen durch die Lande.

(dpa)