| 22:20 Uhr

4,5 Promille
Betrunkener brät Steak ohne Pfanne auf Herd

Zülpich. Auf der bloßen Herdplatte hat am Donnerstag ein stark betrunkener Mann in Zülpich (Kreis Euskirchen) sein Steak garen wollen – und ist eingeschlafen. Die Folgen waren verbrutzeltes Fleisch und dichte Rauchschwaden im Haus. dpa

Nachbarn riefen die Feuerwehr. Die Retter brachten den 41-Jährigen mit Verdacht auf Rauchvergiftung in ein Krankenhaus. Ein erster Alkoholtest ergab einen Wert von 4,5 Promille, wie die Polizei am Freitag mitteilte.