| 23:33 Uhr

Betrunkene Fahrerin
Auto landet knapp neben Zelt von Kindern

Rotenburg. Eine betrunkene Autofahrerin ist mit ihrem Wagen in Niedersachsen von der Straße abgekommen und hat ein Zelt von Kindern nur knapp verfehlt. Zuvor war die 49-Jährige mit dem Auto durch einen Holzzaun gekracht und hatte sich mit dem Wagen überschlagen.

Das Auto landete direkt neben dem Zelt, in dem zwei Mädchen übernachteten. Die acht und elf Jahre alten Kinder blieben wie die Fahrerin unverletzt. Das jüngere Mädchen erlitt jedoch einen Schock.