| 22:50 Uhr

Skrupellose Tat
20-Jähriger vergewaltigt 100-Jährige in Indien

Chakdaha. In Indien ist eine 100 Jahre alte Frau vergewaltigt worden. Ein 20-Jähringer drang in der Nacht zum Mittwoch in ihr Haus im ostindischen Chakdaha ein, während sie schlief. dpa

Laut Polizei hörte die Enkeltochter ihre Großmutter schreien, rannte in ihr Zimmer und sah den Täter fliehen. Der Mann, ein Nachbar, wurde am nächsten Tag festgenommen. Er gestand und gab an, betrunken gewesen zu sein.