| 23:13 Uhr

Erst zu spät, dann zu schnell
19 Menschen sterben bei Busunglück in Hongkong

Hongkong. Bei einem Busunglück sind in Hongkong mindestens 19 Menschen ums Leben gekommen. Der Bus hatte sich bei dem Unfall überschlagen. Fahrgäste erzählten der Tageszeitung „South China Morning Post“, der Fahrer sei getadelt worden, weil der Bus verspätet gewesen sei. dpa

Daraufhin habe er das Tempo beschleunigt und dann die Kontrolle über das Fahrzeug verloren.