| 22:21 Uhr

Ganztägige Warnstreiks bei der Telekom

Berlin. Im Tarifstreit mit der Telekom verstärkt die Gewerkschaft Verdi ihren Druck. Bundesweit sind 8500 Mitarbeiter von Telekom-Firmen zu einem ganztägigen Ausstand aufgerufen, wie die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi mitteilte. Betroffen sind Konzern-Töchter wie die Telekom Deutschland GmbH und T-Systems. Verdi verlangt 6,5 Prozent mehr Lohn

Berlin. Im Tarifstreit mit der Telekom verstärkt die Gewerkschaft Verdi ihren Druck. Bundesweit sind 8500 Mitarbeiter von Telekom-Firmen zu einem ganztägigen Ausstand aufgerufen, wie die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi mitteilte. Betroffen sind Konzern-Töchter wie die Telekom Deutschland GmbH und T-Systems. Verdi verlangt 6,5 Prozent mehr Lohn. Die Konzernführung hat noch kein Angebot vorgelegt. dapd