| 22:24 Uhr

Falten auf der Kuhhaut

Meinung: Falten auf der Kuhhaut

Meinung:

Falten auf der Kuhhaut

Von Pia Rolfs

Mit dem Alter kommen die Falten - aber viele ahnten gar nicht, dass sie selbst daran schuld sind. Denn sie schlafen jede Nacht.

Dass Schlafen nämlich gut für Schönheit, Gedächtnis und Leistungsfähigkeit sein soll, war offenbar nur gezielte Propaganda von Schlafgott Morpheus. Nun aber wird klar: Der Schlaf drückt heimtückisch Falten ins Gesicht!

So zitiert die "Apotheken Umschau" eine Dermatologin aus Jena mit dem Worten: "Ich kann jedem Patienten sagen, wie und auf welcher Seite er schläft." Das verrieten nämlich die Faltenabdrücke im Gesicht. Gerade beim Schlafen auf dem Bauch und der Seite würde sich ein Knittereffekt einstellen. Manche ahnten die Gefahr, schlafen sie doch mit zunehmendem Alter immer weniger. Wer aber schon vorher der Hautalterung entgegentreten will, sollte vorm Fernseher in Rückenlage einschlummern. Aber bloß nicht zu viel glotzen, das ist dermatologisch bedenklich. Denn was dort gesendet wird, geht auf keine Kuhhaut.