| 20:06 Uhr

Wasserverbrauch
Wozu wir unser Trinkwasser nutzen

Bonn. (np) Im Durchschnitt verbraucht jeder Deutsche am Tag 127 Liter Trinkwasser. Davon werden jedoch nur rund vier Prozent, das sind etwa 4,8 Liter, fürs Essen und Trinken genutzt, berichtet das Bundeszentrum für Ernährung.

Das meiste Wasser verbrauchen wir für Baden (circa 100 bis 120 Liter), Duschen (circa 60 bis 100 Liter) und die Toilettenspülung (circa 35 Liter). Sparduschköpfe senken den Wasserbrauch von den üblichen 18 Litern pro Minute auf nur noch sieben bis neun Liter.