| 23:42 Uhr

Über 17 000 Betriebe betroffen
Weniger landwirtschaftliche Betriebe in Rheinland-Pfalz

Bad Ems. Der Schwund landwirtschaftlicher Betriebe in Rheinland-Pfalz setzt sich fort. Im vergangenen Jahr gab es landesweit knapp 17 100 Betriebe, wie das Statistische Landesamt in Bad Ems am Freitag mitteilte. Das waren gut 400 weniger als im Vorjahr. Bereits seit Jahrzehnten geben immer mehr Landwirte auf.

Der Schwund landwirtschaftlicher Betriebe in Rheinland-Pfalz setzt sich fort. Im vergangenen Jahr gab es landesweit knapp 17 100 Betriebe, wie das Statistische Landesamt in Bad Ems am Freitag mitteilte. Das waren gut 400 weniger als im Vorjahr. Bereits seit Jahrzehnten geben immer mehr Landwirte auf.

Während es beispielsweise im Jahr 1949 landesweit rund 211 000 Betriebe waren, zählten die Statistiker dreißig Jahre später nur noch fast 74 800. Auch danach ging die Zahl der Betriebe stetig weiter runter.

(dpa)