| 23:19 Uhr

Verfahren nach Angriff auf Feuerwehrmann eingestellt

Frankenthal/Ludwigshafen. Die Staatsanwaltschaft Frankenthal hat nach einem Angriff auf einen Ludwigshafener Feuerwehrmann die Ermittlungen gegen einen türkischstämmigen Mann eingestellt. Die Männer seien nicht wegen des Einsatzes bei der Brandkatastrophe in Ludwigshafen in Streit geraten

Frankenthal/Ludwigshafen. Die Staatsanwaltschaft Frankenthal hat nach einem Angriff auf einen Ludwigshafener Feuerwehrmann die Ermittlungen gegen einen türkischstämmigen Mann eingestellt. Die Männer seien nicht wegen des Einsatzes bei der Brandkatastrophe in Ludwigshafen in Streit geraten. Erst später sei der Mann wegen der angeblich verzögerten Rettungsarbeiten beschimpft worden. dpa