| 22:22 Uhr

Tiefensee bestätigt: B 10 wird vierspurig bis Hinterweidenthal

Südwestpfalz/Berlin. Bundesverkehrsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) hat am Freitag die Liste mit Verkehrsprojekten vorgelegt, die durch das Konjunkturpaket II gefördert werden. In der Region Südwestpfalz wird für rund 18 Millionen Euro die B 10 zwischen Walmersbach (bei Pirmasens) und Hinterweidenthal auf 3,8 Kilometern vierspurig ausgebaut

Südwestpfalz/Berlin. Bundesverkehrsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) hat am Freitag die Liste mit Verkehrsprojekten vorgelegt, die durch das Konjunkturpaket II gefördert werden. In der Region Südwestpfalz wird für rund 18 Millionen Euro die B 10 zwischen Walmersbach (bei Pirmasens) und Hinterweidenthal auf 3,8 Kilometern vierspurig ausgebaut. Landesverkehrsminister Hendrik Hering (SPD) hatte diese Absicht bereits Mitte Dezember bei einem Merkur-Redaktionsgespräch angekündigt.Die Wahlkreis-Bundestagsabgeordnete Anita Schäfer (CDU) sagte gestern, ein schneller vierspuriger Ausbau sei "sowohl für die Wirtschaft als auch für den Tourismus enorm wichtig". lf