| 00:00 Uhr

Stuttgart wird Sitz der Landesbausparkasse Südwest

Mainz/Stuttgart. Die Landesbausparkassen Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz sollen fusionieren. Die künftige Landesbausparkasse (LBS) Südwest werde ihren Sitz in Stuttgart haben, wie politische Kreise einen Bericht der "Stuttgarter Zeitung " bestätigten. Agentur

Der baden-württembergische Verband werde 87,5 Prozent und der rheinland-pfälzische Verband 12,5 Prozent der Anteile halten. Als Voraussetzung für den ländergrenzübergreifenden Zusammenschluss müssen die Parlamente einen Staatsvertrag beschließen. Dies ist für Mitte Dezember vorgesehen.