| 23:10 Uhr

Lewentz derzeit in afrikanischem Land zu Gast
Rheinland-Pfalz will Partnerschaft mit Ruanda vertiefen

Mainz/Kigali. (dpa) Rheinland-Pfalz will seine Partnerschaft mit Ruanda weiter ausbauen. Die kreative, moderne Startup-Szene in Kigali und Projekte zur Gedenk- und Erinnerungsarbeit nannte Innenminister Roger Lewentz (SPD) am Montag als Beispiele.

Der Minister ist anlässlich der Gedenkfeiern zu dem Völkermord vor 25 Jahren mit einer Delegation in das ostafrikanische Land gereist und soll heute Abend nach Mainz zurückkehren.