| 23:40 Uhr

Als drittes Bundesland neben Schleswig-Holstein und Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz will ins Klimaschutz-Netzwerk

Kaiserslautern. Als drittes Bundesland neben Schleswig-Hol­stein und Nordrhein-Westfalen will Rheinland-Pfalz im kommenden Jahr dem europäischen Klima-Bündnis beitreten. Dies kündigte Staatssekretär Thomas Griese (Grüne) auf einer kommunalen Klimaschutz-Konferenz des Netzwerks in Kaiserslautern an, wie das Bündnis gestern mitteilte.

Vor einem Beitritt muss das Kabinett zustimmen.

Das Klima-Bündnis hat 1730 Mitglieder in Europa und 504 in Deutschland. Das Netzwerk tritt für Klimaschutzprojekte vor Ort ein.