| 23:23 Uhr

Rheinland-Pfalz stiftet Preis für Kabarettisten

Rheinland-Pfalz stiftet Preis für KabarettistenMainz. Das Land Rheinland-Pfalz hat einen Ehrenpreis für das Lebenswerk eines Kabarettisten gestiftet. Die mit 5000 Euro dotierte Auszeichnung soll zusammen mit dem Deutschen Kleinkunstpreis der Mainzer Bühne "unterhaus" vergeben werden, wie die Staatskanzlei am Freitag mitteilte

Rheinland-Pfalz stiftet Preis für KabarettistenMainz. Das Land Rheinland-Pfalz hat einen Ehrenpreis für das Lebenswerk eines Kabarettisten gestiftet. Die mit 5000 Euro dotierte Auszeichnung soll zusammen mit dem Deutschen Kleinkunstpreis der Mainzer Bühne "unterhaus" vergeben werden, wie die Staatskanzlei am Freitag mitteilte. Das Geld stellt die Stiftung Rheinland-Pfalz Kultur bereit. Der Deutsche Kleinkunstpreis wird seit 1972 verliehen. Eine Jury ermittelt Anfang November die diesjährigen Preisträger. Die Auszeichnungen werden dann am 10. Februar 2008 überreicht. dpaLudwigshafener Männer wollen selten ElterngeldHamburg/Ludwigshafen. Die Männer in Ludwigshafen reizt die Betreuung ihrer Kinder offenbar weniger als Väter in anderen deutschen Großstädten. Mit nur 2,9 Prozent Anteil bei den Elterngeld-Beziehern im ersten Halbjahr 2007 bilden sie das Schlusslicht unter den 50 größten deutschen Städten, wie eine Erhebung der Männerzeitschrift "Men's Health" ergab. ddp