| 00:12 Uhr

Sechs-Prozent-Anstieg seit 2012
Rheinland-Pfalz bei Kosten für Arbeit im Bundes-Schnitt

Bad Ems. Die Arbeitskosten für Unternehmen in Rheinland-Pfalz entsprechen exakt dem Bundesdurchschnitt. So schlugen 2016 hierzulande je geleisteter Stunde branchenübergreifend netto 33,09 Euro zu Buche, wie das Statistische Landesamt gestern in Bad Ems mitteilte.

Das waren im Vergleich zur vorherigen Erhebung von 2012 knapp sechs Prozent mehr. Bundesweit lag der Anstieg den Angaben zufolge sogar bei 7,8 Prozent. Warum das Plus in Rheinland-Pfalz geringer ausfiel als im Bund, konnte das Statistische Landesamt nicht sagen.