| 23:12 Uhr

Rhein-Ahr-Campus in Remagen feiert zehnjähriges Bestehen

Remagen. Der Campus Remagen der Fachhochschule Koblenz hat sein zehnjähriges Bestehen gefeiert. Am 1. Oktober 1998 hatten dort die ersten 119 Studenten ihr Studium aufgenommen, sagte die rheinland-pfälzische Bildungsministerin Doris Ahnen (SPD, Foto: dpa) beim Festakt in Remagen. Heute seien mehr als 2600 Studenten in Remagen (Kreis Ahrweiler) eingeschrieben

Remagen. Der Campus Remagen der Fachhochschule Koblenz hat sein zehnjähriges Bestehen gefeiert. Am 1. Oktober 1998 hatten dort die ersten 119 Studenten ihr Studium aufgenommen, sagte die rheinland-pfälzische Bildungsministerin Doris Ahnen (SPD, Foto: dpa) beim Festakt in Remagen. Heute seien mehr als 2600 Studenten in Remagen (Kreis Ahrweiler) eingeschrieben. Damit sei der Campus eine Erfolgsgeschichte. Zu den bundesweit beachteten Studiengängen gehört laut Ahnen der berufsbegleitende Fernstudiengang Bildungs- und Sozialmanagement mit Schwerpunkt frühe Kindheit. Er richtet sich an Leiter von Kindergärten. dpa