| 23:10 Uhr

Vier Afghanen
Polizei entdeckt Flüchtlinge in Lkw in Landau

Landau. Die Polizei hat aus einem abgestellten Lkw in Landau vier Flüchtlinge geholt. Ein Zeuge habe am Mittwoch auf einem Werksgelände einen rufenden und winkenden Mann im Anhänger bemerkt, teilte gestern die Bundespolizei mit.

Die Beamten öffneten den Anhänger. Darin waren zwischen Motorradreifen vier Afghanen: ein 27-Jähriger und drei Teenager im Alter von 16 und 17 Jahren. Der 27-Jährige wurde in eine Erstaufnahmeeinrichtung gebracht. Die drei Teenager kamen in die Obhut des Jugendamts.