| 00:00 Uhr

Ministerin sieht trotz hoher Nitratwerte keine Gefahr für Wasser

Meckenheim. Umweltministerin Ulrike Höfken gibt trotz eines Nitrat-Spitzenwertes Entwarnung für das Grundwasser in Meckenheim . "Das Trinkwasser ist nicht in Gefahr", sagte Höfken in Mainz. Laut einer bundesweiten Abfrage finden sich die bundesweit höchsten Nitratwerte im Grundwasser in Meckenheim bei Bad Dürkheim - 320,5 Milligramm je Liter, zulässig sind 50 Milligramm je Liter. Agentur