| 22:20 Uhr

Ministerin Conrad ruft Kommunen zu Klimaschutz-Wettbewerb auf

Mainz. Umweltministerin Margit Conrad (SPD) hat die Städte, Gemeinden und Kreise im Land aufgefordert, sich am Wettbewerb "Kommunaler Klimaschutz 2009" zu beteiligen. "Erfreulicherweise engagieren sich immer mehr Städte, Landkreise, Verbands- und Ortsgemeinden in Rheinland-Pfalz für den Klimaschutz und eine nachhaltige Energieversorgung", sagte Conrad gestern in Mainz

Mainz. Umweltministerin Margit Conrad (SPD) hat die Städte, Gemeinden und Kreise im Land aufgefordert, sich am Wettbewerb "Kommunaler Klimaschutz 2009" zu beteiligen. "Erfreulicherweise engagieren sich immer mehr Städte, Landkreise, Verbands- und Ortsgemeinden in Rheinland-Pfalz für den Klimaschutz und eine nachhaltige Energieversorgung", sagte Conrad gestern in Mainz. Den jetzt ausgeschriebenen Wettbewerb veranstaltet das Bundesumweltministerium deutschlandweit gemeinsam mit den Kommunalen Spitzenverbänden. Bewerbungsschluss ist nach den Angaben der 31. März. Teilnehmen an dem Wettbewerb können Kommunen oder Regionen mit Projekten, Maßnahmen und Strategien, die in besonderem Maße zur Reduzierung von Treibhausgasen gemeinsam mit Wirtschaft, Handel, Verbänden und Bürgern beigetragen haben. dpa