| 00:07 Uhr

Landtag verabschiedet HochschulgesetzLandtag verabschiedet Hochschulgesetz

Mainz. Der rheinland-pfälzische Landtag hat das neue Hochschulgesetz verabschiedet. Die geplante Verbesserung der Studienbedingungen setzte die SPD mit ihrer absoluten Mehrheit durch. Die Opposition stimmte gegen eines der zentralen Vorhaben der SPD-Landesregierung in der laufenden Legislaturperiode

Mainz. Der rheinland-pfälzische Landtag hat das neue Hochschulgesetz verabschiedet. Die geplante Verbesserung der Studienbedingungen setzte die SPD mit ihrer absoluten Mehrheit durch. Die Opposition stimmte gegen eines der zentralen Vorhaben der SPD-Landesregierung in der laufenden Legislaturperiode. Zwar unterstützten CDU und FDP Teile des Gesetzes, beklagten aber weiterhin unter anderem mangelnde Freiheit und Unabhängigkeit für die Hochschulen. In dem etliche Monate lang diskutierten neuen Gesetz geht es um mehr Wettbewerbsfähigkeit und mehr Eigenverantwortung der Hochschulen. dpa