| 23:23 Uhr

Land will Sparkassen unterstützen

Mainz. Die rheinland-pfälzische Landesregierung will die Sparkassen im Land auch weiterhin unterstützen. Das sagte Wirtschaftsminister Hendrik Hering bei der Verbandsversammlung des Sparkassen- und Giroverbandes Rheinland-Pfalz in Mainz

Mainz. Die rheinland-pfälzische Landesregierung will die Sparkassen im Land auch weiterhin unterstützen. Das sagte Wirtschaftsminister Hendrik Hering bei der Verbandsversammlung des Sparkassen- und Giroverbandes Rheinland-Pfalz in Mainz. "Ein Flächenland wie Rheinland-Pfalz kann auf Sparkassen, die im ganzen Land verteilt sind, alle Bevölkerungsschichten bedienen und auf mittelständische Unternehmen zugeschnitten sind, nicht verzichten", so Hering. In den ländlichen Räumen sei auch ein großer Teil der rund 14000 Mitarbeiter beschäftigt. Daher müsse das dreigliedrige Bankensystem bestehen bleiben. red