| 00:00 Uhr

Klöckner will mehrere TV-Duelle vor der Wahl in Rheinland-Pfalz

Mainz. Vor der Landtagswahl 2016 wünscht sich die rheinland-pfälzische CDU-Chefin Julia Klöckner mehrere Duelle im Fernsehen mit ihrer Kontrahentin, SPD-Ministerpräsidentin Malu Dreyer . Die Bürger müssten sich im Detail über die Programme beider Spitzenkandidatinnen informieren, sagte die CDU-Oppositionschefin. Agentur

"Das wird nicht mit einem einzigen TV-Duell getan sein." Sie habe der Ministerpräsidentin daher mehrere Duelle bei verschiedenen Sendern vorgeschlagen. "Wir sollten auch die Zeitungsverlage in Rheinland-Pfalz einbeziehen und Diskussionsforen in größeren Städten veranstalten." Dreyer reagierte zurückhaltend auf die Forderung Klöckners: "Ich freue mich auf eine breite und umfangreiche Berichterstattung der Medien sowie die vielen Veranstaltungen zur Landtagswahl", meinte sie lediglich. So erhielten die Bürger viele Möglichkeiten, sich ein umfassendes Bild über die Positionen der Parteien zu machen.