| 23:30 Uhr

Kritik von CDU-Landtagsfraktion
Im Justizvollzug von Rheinland-Pfalz sind 118 Stellen unbesetzt

Mainz.

Exakt 117,8 Stellen waren Ende 2017 im rheinland-pfälzischen Justizvollzug unbesetzt. Das geht aus einer Antwort des Justizministeriums auf eine Anfrage aus der CDU-Landtagsfraktion hervor. Die Opposition hatte mehrfach die rot-gelb-grüne Regierung deshalb kritisiert. Diese argumentiert, ein großer Teil der Lücken entstehe durch normale Fluktuation sowie Teilzeitbeschäftigung und Beurlaubungen.

(dpa)