| 23:10 Uhr

Lehrer-Handy war die Ursache
Großeinsatz nach Amok-Fehlalarm in Bernkastel-Kues

Bernkastel-Kues. () Ein Amok-Alarm am Gymnasium Bernkastel-Kues, der am Donnerstag um kurz vor acht Uhr bei der Polizei einging, hat sich als Fehlalarm herausgestellt. Der Alarm hatte einen Großeinsatz von Polizei und Rettungskräften ausgelöst, bewaffnete Polizisten hatten alle Räume der Schule durchsucht, um eine Gefahrensituation auszuschließen.

Gegen neun Uhr konnten die Polizisten schließlich Entwarnung geben. Der Alarm war versehentlich durch ein Lehrer-Handy ausgelöst worden.