| 23:10 Uhr

Parteitag in Bingen
Frisch ist neuer Chef der AfD in Rheinland-Pfalz

Bingen. (dpa) Michael Frisch ist zum neuen Vorsitzenden der AfD in Rheinland-Pfalz gewählt worden. Der 62-jährige Oberstudienrat aus Trier erhielt beim Parteitag in Bingen am Wochenende 294 von 394 gültigen Stimmen.

Das waren 74,6 Prozent. Exakt auf diesen Wert war der scheidende Landeschef Uwe Junge bei seiner Wiederwahl 2017 gekommen. Er hatte den Posten seit 2015 inne, war nicht mehr angetreten und will für den Bundesvorstand der AfD kandidieren.

(dpa)