| 23:25 Uhr

FDP fordert zusätzliche 100 Millionen Euro für die Hochschulen

Mainz. Die FDP in Rheinland-Pfalz hat 100 Millionen Euro im Jahr zusätzlich für die Hochschulen im Land gefordert. "Die fehlenden Mittel für Hochschule und Forschung sind das größte Wachstumsrisiko für Rheinland-Pfalz", sagte der Landtags-Fraktionschef Herbert Mertin (Foto: tof) in Mainz

Mainz. Die FDP in Rheinland-Pfalz hat 100 Millionen Euro im Jahr zusätzlich für die Hochschulen im Land gefordert. "Die fehlenden Mittel für Hochschule und Forschung sind das größte Wachstumsrisiko für Rheinland-Pfalz", sagte der Landtags-Fraktionschef Herbert Mertin (Foto: tof) in Mainz. Das bisherige Sonderprogramm der Landesregierung reiche nicht aus, um wettbewerbsfähig zu sein. Hochschulen sollten in Körperschaften des öffentlichen Rechts umgewandelt werden. "Die Hochschule weiß besser als die Administration in Mainz, wie sie am wirkungsvollsten mit ihrem Gesamtbudget umgeht", sagte Mertin bei einer Diskussion der FDP-nahen Friedrich-Naumann-Stiftung zur Hochschulreform. dpa