| 23:50 Uhr

Ausgaben gestiegen
Rheinland-Pfalz bezahlt fast 90 Millionen für Jugendarbeit

Bad Ems. 89,4 Millionen Euro haben Land und Kommunen im vergangenen Jahr für Jugend- und Jugendsozialarbeit in Rheinland-Pfalz ausgegeben. Das waren gut drei Millionen Euro mehr als im Jahr zuvor, teilte das Statistische Landesamt in Bad Ems jetzt mit.

Im Zehnjahresvergleich stiegen die Ausgaben in diesem Bereich um gut 40 Prozent.

Die Ausgaben für Jugendarbeit umfassen im wesentlichen Freizeit- und Bildungsangebote. Ziel der Jugendsozialarbeit ist es, junge Menschen in ihrer schulischen und beruflichen Ausbildung zu fördern.

(dpa)