| 23:51 Uhr

Aktuell 3098 Menschen im Strafvollzug
Etwas weniger Häftlinge sitzen in Rheinland-Pfalz ein

Mainz. In rheinland-pfälzischen Gefängnissen sitzen etwas weniger Menschen ein als noch vor einem Jahr. Dennoch zeigen aktuelle Zahlen des Justizministeriums in Mainz, dass einige Anstalten nach wie vor überbelegt sind.

Insgesamt waren demnach zum Stichtag 13. Juli 3098 Männer oder Frauen im geschlossenen oder offenen Vollzug. Ende Juni 2017 waren es noch 3175 Menschen gewesen. Der Bund der Strafvollzugsbediensteten sieht noch keine Entspannung und erwartet bei Menschen in Untersuchungshaft einen Trend nach oben.

(dpa)