| 22:17 Uhr

CDU-Spitzenkandidatin Klöckner ist beliebter als CDU-Chef Baldauf

Mainz. Der rheinland-pfälzische CDU-Chef Christian Baldauf hat bekräftigt, bei seinem Vorschlag von Julia Klöckner als künftige Spitzenkandidatin eine gute Wahl getroffen zu haben

Mainz. Der rheinland-pfälzische CDU-Chef Christian Baldauf hat bekräftigt, bei seinem Vorschlag von Julia Klöckner als künftige Spitzenkandidatin eine gute Wahl getroffen zu haben. Zur Tatsache, dass die 37-Jährige bei Umfragen schon erfolgreicher abschneidet als er selbst, sagte Baldauf jetzt in einem Gespräch mit der Deutschen Presse-Agentur dpa in Mainz: "Das zeigt nur, dass ich die richtige Entscheidung getroffen habe." Gemäß der jüngsten "PoliTrend"-Umfrage im Auftrag des Südwestrundfunks käme Klöckner bei einer Direktwahl des rheinland-pfälzischen Ministerpräsidenten aus dem Stand auf 39 Prozent, während Amtsinhaber Kurt Beck (SPD) 50 Prozent erhielte. Der 42-jährige Baldauf war im September dieses Jahres bei der gleichen Frage nur auf einen Anteil von 30 Prozent gekommen. dpa