| 23:14 Uhr

In Rheinland-Pfalz
Auf dem Land sind die Lehrer jünger

Mainz. Die Lehrer auf dem Land sind in Rheinland-Pfalz jünger als der Durchschnitt im Land. Wie den Zahlen der amtlichen Schulstatistik zu entnehmen ist, liegt das Durchschnittsalter der Lehrer insgesamt bei 44,8 Jahren, im ländlichen Raum bei 44,5 Jahren.

Laut rheinland-pfälzischer Bildungsministerin Stefanie Hubig (SPD) ist mehr als jeder fünfte Lehrer in Rheinland-Pfalz unter 35 Jahre alt, wie die Mainzer Ressortchefin jetzt mitteilte. Im Bundesschnitt sind es 19,6 Prozent.

(dpa)