| 21:16 Uhr

Agrarministerin Höfken ist Botschafterin für Biosaatgut

Nürnberg/Mainz. Die rheinland-pfälzische Landwirtschaftsministerin Ulrike Höfken (Grüne) hat einen Titel mehr: Sie wurde gestern auf der Messe Biofach in Nürnberg zur "Kultursaat"-Botschafterin gemacht, teilte das Ministerium mit. Der Verein "Kultursaat" setzt auf Gentechnikfreiheit und will bewährte Gemüsesorten erhalten

Nürnberg/Mainz. Die rheinland-pfälzische Landwirtschaftsministerin Ulrike Höfken (Grüne) hat einen Titel mehr: Sie wurde gestern auf der Messe Biofach in Nürnberg zur "Kultursaat"-Botschafterin gemacht, teilte das Ministerium mit. Der Verein "Kultursaat" setzt auf Gentechnikfreiheit und will bewährte Gemüsesorten erhalten. Er machte bereits die Trägerin des "Alternativen Nobelpreises", Vandana Shiva, zu seiner Botschafterin. Auf der Messe sind 28 Aussteller aus Rheinland-Pfalz vertreten, vor allem für Bio-Wein. Höfken setzt sich dafür ein, dass der Öko-Landbau zunimmt. dpa