Um Energiewende voranzutreiben

Rheinland-Pfalz setzt auf mehr Photovoltaikanlagen

Mainz. Um die Energiewende voranzutreiben, will Rheinland-Pfalz mehr Photovoltaik-Anlagen auf die Dächer im Land bringen. Das geht aus einer Antwort des Umweltministeriums auf eine Große Anfrage hervor. Mit der Solar-Tankstelle auf dem Dach sei es aber nicht allein getan, sagte der energiepolitische Sprecher der Grünen-Landtagsfraktion, Andreas Hartenfels, gestern in Mainz. „Das macht nur Sinn, wenn man einen Speicher im Keller hat.“ In Rheinland-Pfalz gebe es derzeit etwa vier Prozent der deutschlandweit installierten Photovoltaik-Speicher. mehr

Rheinland-Pfalz

Ministerin Spiegel startet Kampagne gegen Sexismus

Mainz. (dpa) Mit Prominenten und Botschaftern aus der Zivilgesellschaft will die rheinland-pfälzische Familienministerin Anne Spiegel (Grüne) ein Zeichen gegen Sexismus setzen. Man müsse jede Gelegenheit nutzen, die MeToo-Debatte um sexuelle Übergriffe weiterzuführen, sagte Spiegel bei der Vorstellung der Antisexismus-Kampagne „Laut Stark“ am gestrigen Montag in Mainz. „Die Verknüpfung der Adjektive „laut“ und „stark“ zeigt: Es geht um Mut und Selbstbewusstsein.“ Auf Informationsveranstaltungen sollen Botschafter auf die Kampagne aufmerksam machen und Menschen für Sexismus sensibilisieren, wie Spiegel sagte. mehr