| 22:42 Uhr

Der Tod als Kino-Thema
Zeche Zollverein zeigt Fotoausstellung

Essen. Heute beginnt im Saarbrücker Filmhaus eine Filmreihe zur Ausstellung „Das letzte Bild“ in der Stadtgalerie: Um 18.30 Uhr läuft „Liebe“ von Michael Haneke über ein alterndes Paar in Paris. Der Eintritt ist frei, es gibt eine Einführung. Ergänzend zur Ausstellung zeigt das Filmhaus in den kommenden Wochen ausgewählte Filme zum Thema Tod.

Die Zeche Zollverein in Essen zeigt ab Samstag die Fotoausstellung „Sie sind so leer, die Straßen“. Präsentiert werden bis zum 1. Juli Aufnahmen des Musikers Wolfgang Neukirchner (1923-2017), die er 1965 an zwei Wochenenden im nördlichen Ruhrgebiet gemacht hat. Mit den über 50 Schwarz-Weiß-Kleinbild-Dias habe Neukirchner seinen Liedtext „Sie sind so leer, die Straßen“ in Fotografien übersetzt.