| 23:01 Uhr

Im KInder- und Jugendprogramm
Weingartner zeigt „303“ bei Berlinale

Berlin. Regisseur Hans Weingartner („Die fetten Jahre sind vorbei“) zeigt im Kinder- und Jugendprogramm der Berlinale seinen neuen Film „303“. Erzählt werde die Geschichte der Studenten Jule (Mala Emde) und Jan (Anton Spieker), teilten die Filmfestspiele gestern mit.