| 20:16 Uhr

Kino Achteinhalb
Saarbrücker Premiere von „Varda par Agnès“

Saarbrücken. Vor fast einem Jahr ist die französische Filmemacherin Agnès Varda im Alter von 90 Jahren gestorben. Das Kino Achteinhalb zeigt den letzten Film der Regisseurin an diesem Wochenende: Das Selbstporträt „Varda par Agnès“ läuft am Freitag und Samstag, jeweils um 20 Uhr, am Sonntag um 17 Uhr.www.kinoachteinhalb.de   red