| 22:41 Uhr

Platz eins in Kinocharts
Geheimagent Johnny English wieder in Aktion

Rowan Atkinson als Johnny English in einer Szene des neuen Kinofilms „Johnny English – Man lebt nur dreimal“.
Rowan Atkinson als Johnny English in einer Szene des neuen Kinofilms „Johnny English – Man lebt nur dreimal“. FOTO: dpa / -
Baden-Baden. Einen Geheimagenten stellt man sich irgendwie anders vor. Johnny English ist nicht besonders mutig. Er ist auch nicht sonderlich geschickt. Im Gegenteil: Der Agent stellt sich ziemlich ungeschickt an.

Doch gerade das macht Johnny English aus. Der Geheimagent ist die Hauptfigur in dem neuen Kinofilm „Johnny English – Man lebt nur dreimal“. Und dabei geht es nicht besonders spannend und ernst zu, sondern lustig und albern. Die Zuschauer scheint das nicht zu stören. In den Kinocharts landete der Film am gestrigen Montag auf Platz eins.

Die Geschichte ist bereits der dritte Film mit Johnny English. Gespielt wird er von dem Schauspieler Rowan Atkinson. Und der Mann weiß, wie man eine tolpatschige Rolle spielt. Schließlich wurde Rowan Atkinson vor vielen Jahren durch seine Rolle als Mister Bean berühmt.