Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 23:13 Uhr

Ausgezeichnet für Literatur
Thomas-Mann-Preis für Mircea Cartarescu

Lübeck.

Der rumänische Schriftsteller Mircea Cartarescu (61) erhält in diesem Jahr den mit 25 000 Euro dotierten Thomas-Mann-Preis der Hansestadt Lübeck und der Bayerischen Akademie der Schönen Künste in München. „Mit seiner unbändigen, vielstimmigen Roman-Trilogie ‚Orbitor‘ schrieb er sich in die Weltliteratur ein“, so die Jury. In den vergangenen vier Jahrzehnten sei Cartarescu zur wichtigsten Stimme der rumänischen Literatur avanciert.