| 22:42 Uhr

Kabarett
„Salzburger Stier“ für „Pigor und Eichhorn“

Leipzig.

(epd) Das in Berlin lebende Musikkabarett-Duo „Pigor und Eichhorn“ bekommt den „Salzburger Stier“ 2018, der als wichtigster Kabarettpreis im deutschsprachigen Raum gilt. Der mit 18 000 Euro dotierte Preis wird jährlich jeweils an Künstler aus Deutschland, Österreich und der Schweiz verliehen. Die Jury rühmt, Pigor und Eichhorn hätten „ein eigenes Genre“ erfunden und seien eine Ausnahmeerscheinung im heutigen Kabarett Der österreichische Preis geht an die „Science Busters“, der Schweizer an Slam-Poet Christoph Simon.