| 23:20 Uhr

Oscar-Skandal
Komiker Hart kein Oscar-Moderator

New York. Der Komiker Kevin Hart hat die Moderation bei der Verleihung der Oscars aufgegeben. Er teilte dies mit, nachdem es einen Aufschrei wegen vorheriger schwulenfeindlicher Tweets von Hart gegeben hatte.

Hart entschuldigte sich am Freitag bei der Gemeinde der Lesben, Schwulen, Bisexuellen und Transsexuellen für seine Worte.